Familienbilder für alle!

Ein Bereich geht meines Erachtens in unserer Gesellschaft immer schnell verloren: Unsere Tiere gehören zur Familie! Zweifelsohne! Das ist Menschen ohne Tier oft nicht so bewusst, ich selber bin schon angeeckt, weil ich Termine abgesagt hatte, da ich mich um ein geliebtes Tier kümmern musste. Aber wer selbst ein Tiermensch ist, der versteht das!

Nur – wieso lassen wir eigentlich so wenig Familienbilder machen? Mit der gesamten Familie? Also mit Hund, Katz, Maus, Pferd und allen Menschen? Eigentlich sollte das doch selbstverständlich sein oder? Ekaterina hatte mich genau für solche Familienbilder gebucht – und wir haben die zauberhafte Frühjahrssonne voll nutzen können. Jetzt gibt es wunderschöne Erinnerungen an die tolle Zeit mit den drei Schwestern und ihrem Pflegepony. Und ganz nebenbei sind solche Familienbilder dann ja auch immer tolle Geschenkideen für die Verwandtschaft, Freunde und natürlich sollte mindestens der Familienbilder auch für die eigene Wand gedruckt werden! 😉

Für all diese Bilder haben wir uns übrigens unmittelbar in Stallnähe aufgehalten. Da wir die Outfits mehrmals gewechselt hatten und viele verschiedene Looks fotografiert haben, war es wichtig, dass wir eine Art Basislager hatten, auf das wir jederzeit und schnell zugreifen konnten. Ganz nebenbei wurde es so auch für die schöne Haflingerstute nicht zu aufregend – denn stundenlanges Rumstehen im Gelände ist ja schließlich auch nichts Alltägliches, was man mit den Pferden immer übt 😉 Für gewöhnlich findet man an jedem Stall schöne Ecken – hier hatten wir noch zusätzlich Glück, weil entlang der Zufahrt so tolle blühende Büsche standen, die wir nutzen konnten. Die Bank unter dem Baum steht beispielsweise direkt am Putzplatz – kaum zu glauben am fertigen Bild,  oder?

Wenn du auch gerne Familienbilder haben möchtest, auch gerne mit deinem Hund, dann kontaktiere mich gerne einfach völlig unverbindlich und wir können gemeinsam deine Traumbilder planen und umsetzen!