Mein Ponyliebe Blog

Mein Ponyliebe Blog

Lightroom Presets – Was ist das und wie verwende ich sie?

Was sind eigentlich diese Presets, wo bekommt man die her und was macht man am Ende damit? Die sogenannten Presets sind schon länger in aller Munde, viele Fotografie (oder Lightroom) Anfänger fragen sich aber immer noch, was man darunter versteht und wie Presets professionell und vor allem individuell verwendet werden können. Was ist ein Preset?… Weiterlesen »Lightroom Presets – Was ist das und wie verwende ich sie?

Between Fire & Ice – Meine Reise- und Fotografietipps für Island

Die Insel zwischen Feuer & Eis im hohen Norden fasziniert dich? Du bist auf der Suche nach Ausrüstungstipps und Fotospots für deine Fotoreise nach Island oder Empfehlungen für ein einzigartiges Reiterlebnis auf dem Rücken der Islandpferde? Dann lies unbedingt weiter! Island in Zahlen Das dünn besiedelte Land am Rande des Polarkreises zieht jeden sofort in… Weiterlesen »Between Fire & Ice – Meine Reise- und Fotografietipps für Island

5 Tipps für deine Kranzshooting Aktion zu Weihnachten!

Was gibt es für einen Fotografen schöneres, als den Kunden bei emotionalen, persönlichen Weihnachtsgeschenken zu unterstützen? Gerade als Tierfotografen haben wir die Möglichkeit, die flauschigen Lieblinge unter den Weihnachtsbaum zu bringen und wundervolle Erinnerungen zu schaffen. Natürlich geht das schon mit „normalen“ Shootings prima, die Steigerung vor Weihnachten ist aber definitiv  gut vorbereitete Kranzshootings mit… Weiterlesen »5 Tipps für deine Kranzshooting Aktion zu Weihnachten!

[Nürnberg] Portfolio Tag weihnachtliche Isi-Stimmung – 01.Dezember 2019

Erweitere dein Portfolio! Am 01.Dezember lade ich dich zu mir ins Nürnberger Land ein – um dir in Ruhe zu erklären, wie du schöne und emotionale Portraits von Mensch und Pferd erstellst, inklusive Weihnachtsstimmung.  Die Idee des Portfolio Tages ist ganz einfach:  Der Portfolio Tag ist eine Art Workshop – allerdings ohne Theorie, dafür aber… Weiterlesen »[Nürnberg] Portfolio Tag weihnachtliche Isi-Stimmung – 01.Dezember 2019

Ein Sturm zieht auf – Foto Sessions in Blavand

Klingt nach einer krassen Überschrift für eine Bilderstrecke? Vielleicht – aber wer bei den Aufnahmen dieser Bilder dabei war, weiß genau, dass das nicht untertrieben ist 😉 Im August 2017 war ich auf Blavand gebucht, um ein paar der Pferde von Stutteri Vestmose am Strand zu fotografieren. Kaum war ich in Dänemark angekommen, gab es… Weiterlesen »Ein Sturm zieht auf – Foto Sessions in Blavand

Best of 2017 – mein Jahresrückblick in Bildern!

Wenn ich hier sitze und auf mein Ponyliebe Jahr 2017 zurückblicke, dann schießen mir sofort ganz viele Bilder vor mein inneres Auge. Viele tolle Momente, irre Erlebnisse, tolle neue Bekanntschaften und wichtige Meilensteine, über die ich sehr stolz bin. Bereits im letzten Jahr habe ich euch einen Jahresrückblick in Form von Bildern auf den Blog… Weiterlesen »Best of 2017 – mein Jahresrückblick in Bildern!

Die schönsten Geschenkideen für Reiter und Pferdemenschen!

Für viele ist die Weihnachtszeit wohl die schönste Zeit im Jahr. Städte und Geschäfte sind festlich dekoriert, Weihnachtsmärkte laden zum entspannten Stöbern ein und die eingefrorenen Finger lassen sich mit einem leckeren Tässchen Punsch prima wieder aufwärmen. Der Stress kommt meistens erst auf, wenn es an die Geschenke geht. Plötzlich geht der Dezember dann viiiel… Weiterlesen »Die schönsten Geschenkideen für Reiter und Pferdemenschen!

Leise rieselt der Schnee – Zeit für Fototräume

Anfang November und der erste Schnee fällt. Die meisten Menschen reagieren darauf mit Facebookposts, damit es auch Menschen ohne Fenster merken oder mit einer spannenden, neu entdeckten Fahrweise, die 80% aller anderen Mitfahrer zum Fluchen bringt. Anders bei Pferdemenschen: Der Pferdebesitzer freut sich auf tolle Schneeausritte und gemeinsam mit seinem liebsten Pferdefotografen natürlich auf wunderschöne… Weiterlesen »Leise rieselt der Schnee – Zeit für Fototräume

10 Aussagen, die jeder (Pferde-)Fotograf kennt

Das Leben als Pferdefotograf kann so schön sein! Nahezu jeden Tag lerne ich neue Menschen mit ihren Pferden kennen und darf deren besondere Beziehung zueinander festhalten. Dabei sind das immer ganz verschiedene Typen –  mal eher introvertiert, mal ein richtiger Showhase. Aber egal, ob ich daheim in Franken unterwegs bin, auf Island im Sturm stehe… Weiterlesen »10 Aussagen, die jeder (Pferde-)Fotograf kennt

Ergebnisse und Feedback des Schneeworkshops Pferdefotografie

Für den 2. Januar 2017 hatte ich einen Einsteigerworkshop Pferdefotografie speziell für Schüler ausgeschrieben. Mutig hatte ich Schnee versprochen – denn der passt zu den ausgewählten Models, den Isländern, einfach am Besten! Siehe da – noch während unseres Theorieteils bei mir daheim kamen die ersten Flocken vom Himmel – der erste Schnee des Winters und… Weiterlesen »Ergebnisse und Feedback des Schneeworkshops Pferdefotografie

Schneeshooting mit Tami und ihren Pferden

Anfang Januar meinte es das Winterwetter wirklich gut mit uns hier in Nürnberg und ich hatte viele wunderbare Schneeshootings. Ein Termin davon war mit Tamara, die selbst als Pferdefotografin arbeitet! Solche Termine sind immer etwas ganz Besonderes – Kollegen hat man nicht so oft vor der Kamera und meistens sind sie kamerascheuer als die Kunden… Weiterlesen »Schneeshooting mit Tami und ihren Pferden

Welche Objektive eignen sich für die Pferdefotografie?

Wer sich ein wenig in diversen Fotoforen bewegt, wird immer schnell auf die Frage nach den passenden Objektiven stoßen. Eine Frage, die meines Erachtens, durchaus berechtigt gestellt wird, denn bei der Fülle an Objektiven ist es schnell schwierig, sich zu orientieren! Daher möchte ich euch heute meine Empfehlungen für Objektive zur Pferdefotografie abgeben! Die wichtigste… Weiterlesen »Welche Objektive eignen sich für die Pferdefotografie?

Der erste Frost – Morgennebel und Winterstimmung mit Laura und Antonett

Anfang November war ich mit Laura und ihrer schönen Fuchsstute Antonett verabredet. Treffpunkt war am Birkensee und wir dachten uns, dass wir einen schönen Sonnenaufgang mit Nebel über den See nutzen können. Den hatten wir auch – aber obendrauf haben wir noch eine dicke Portion Raureif bekommen. Denn über Nacht kam der erste Frost und… Weiterlesen »Der erste Frost – Morgennebel und Winterstimmung mit Laura und Antonett

Lieblingsfotos 2016

Hallo ihr Lieben, in diesem Post habe ich euch meine Lieblingsfotos 2016 zusammengestellt. Inspiriert hat mich dazu eure/meine bestnine auf Instagram: Zum Jahresende kann man seine bestnine für Instagram auswerten lassen. Das habe ich gemacht und laut eurer Likezahl, sind das eure 9 Lieblingsfotos meiner gesamten Beiträge in 2016: Dieses Ergebnis ist jedes Jahr eine… Weiterlesen »Lieblingsfotos 2016

Fotoshooting: Hintergrund – wie schön du bist?

Der heutige Blogartikel ist ein Gastbeitrag der lieben Claudia – wer mehr von ihr lesen mag, oder ihre Fotos verfolgen, kann auf ihrem Blog vorbeischauen.  Ich möchte euch heute eine kleine Geschichte erzählen: Die Geschichte des perfekten Fotos! – So dachte ich zumindest. Das perfekte Foto Als ich aus dem Fenster sah, war einfach alles… Weiterlesen »Fotoshooting: Hintergrund – wie schön du bist?

Fotowahnsinn – ein Muli packt aus!

Hier geht es ja vor allem um meine Shootings und allem drumrum. Aber vor kurzem wurde mir dieser Tagebucheintrag zugespielt, der mich wirklich schockiert hat. Hat sich eigentlich jemand von euch schon mal Gedanken gemacht, wie sich so ein Fotomodel fühlt? Der Tagebucheintrag stammt von dem bekannten Fotomodel Trylle (von Nordfalben) und du wirst nicht… Weiterlesen »Fotowahnsinn – ein Muli packt aus!

Katharina und Donna – Prinzessinnenabend

An einem wunderschönen Altweibersommertag im September 2016 bin ich raus ins Nürnberger Land Richtung Langenzenn gedüst, im Gepäck Clemens und der ganze Fotokram. Verabredet waren wir mit Katharina, mit der ich bereits im Vorfeld so tollen Kontakt hatte (ehrlich, Katharina sollte Autor werden, ich würde einem Blog, o.ä. sofort folgen und wahrscheinlich immer vor Lachen… Weiterlesen »Katharina und Donna – Prinzessinnenabend

Ergebnisse und Feedback des Anfänger Workshops bei Winne&Jasmin

Am 24.09. fand mein erster Anfänger Workshop im Bereich der Pferdefotografie statt. 5 tolle Frauen hatten sich für den Termin angemeldet, um gemeinsam vom Automatikmodus in den Manuellen Modus umzusteigen und viele Tipps und Tricks für das schöne Abbilden von Emotionen mitzunehmen. Bei allerschönstem Wetter waren wir zunächst für den Theorieteil bei mir Daheim –… Weiterlesen »Ergebnisse und Feedback des Anfänger Workshops bei Winne&Jasmin

Ein Tag im Sommer

An einem wunderschönen Sommertag im Juni habe ich mich mit Franzi und ihrem Hermes, sowie Nicole und ihrer Megan getroffen. Zuerst waren wir auf einem Blumenfeld (voller Mohn- und Kornblumen) und sind dann absolut spontan noch zu einem nahegelegenen See gefahren, um die letzten wunderbaren Sonnenstrahlen auszunutzen. Weder Pferde, noch die Mädels, konnten genug vom… Weiterlesen »Ein Tag im Sommer

Ullur im Abendlicht

An einem super heißen Sommertag bin ich dieses Jahr zu Susann und ihrem Isländer Ullur auf die Wirthsmühle bei Greding gefahren. Im Vorfeld hatten wir bereits telefonisch alles geplant und das Wetter kam wirklich wie bestellt dazu 🙂 Romantischem Gegenlicht und leuchtender Mähne stand nichts mehr im Wege. Fotografiert haben wir auf einer der langläufigen… Weiterlesen »Ullur im Abendlicht

Studioshooting in Leinburg

Anfang März hatte ich meinen ersten Mottotag 2016 – Studio war angesagt. Also Aufnahmen vor schwarzem Hintergrund mit Blitzlichtern. Edel, und doch individuell auf jeden Pferdecharakter zugeschnitten. Meine 8 freien Plätze waren innerhalb der ersten ausgeschriebenen Stunde besetzt, was mich natürlich super gefreut hat. Am Shootingtag selbst hat sich gezeigt, dass es mehr wie vernünftig war ein… Weiterlesen »Studioshooting in Leinburg

Von Babytüchern und einem Föhn – Vorbereitungen für ein Fotoshooting

Mein #teamponyliebe Mitglied Eva hat im letzten Jahr schon einige Shootings mit mir erlebt und fasst ihre Erfahrungen rund um die besten Vorbereitungstipps heute für euch auf dem Blog zusammen 🙂 So ein Pferdefotoshooting bringt doch einiges an Vorbereitungsarbeit mit sich. Man muss ja nicht nur selbst gut aussehen, sondern noch dazu dafür sorgen, dass… Weiterlesen »Von Babytüchern und einem Föhn – Vorbereitungen für ein Fotoshooting

Morgennebel

Im Zauberlicht waren wir bei Ilona und ihrem wunderschönen Solon zu Besuch – ganz früh am Morgen, wenn sich die Sonne im Herbst langsam über die Rauhreiffelder schiebt und eine so traumschöne Nebelstimmung entstehen lässt. Dieses Shooting hat mich so verzaubert, bereits währenddessen war mir klar, dass hier gerade mit meine Lieblingsbilder aus dem Jahr… Weiterlesen »Morgennebel