Fotoshooting im Brautkleid

Fotos vom eigenen Brautkleid zusammen mit dem Herzenspferd? Ein solches Pferde Fotoshooting steht für viele Pferdemädchen auf der To Do Liste.

Genau deswegen darf ich auch jedes Jahr, vor allem im Sommer, einige Bräute nach ihrer Hochzeit im Brautkleid zusammen mit dem Pferd fotografieren. 

Nicht immer ist das Brautkleid dabei  klassisch weiß – viele Frauen heiraten heutzutage auch in Blau, Rosé, Rot oder Schwarz oder in einem Dirndl. 

Einen wichtigen Tipp gibt es aber immer von mir vorab: Gewöhne das Pferd an dein Kleid! Gerade, wenn das Kleid glitzert, einen weiten, bauschigen Rock hat oder dich in deiner Bewegung einschränkt. Ganz  besonders solltest du üben mit einem weiten und langen Rock auf dem Pferd zu sitzen. Wenn ihr euch beide die Zeit nehmt im Vorfeld zu üben, das Kleid und die Situation kennenzulernen, dann wird das Fotoshooting ganz entspannt. Dein Pferd wird nicht überfallen, du weißt, dass alle gelassen bleiben können und deinem Kleid passiert nichts – außer vielleicht einem kleinen grünen Sabberfleck. 

 

Katharina hat sich für dieses Fotoshooting nach ihrer standesamtlichen Trauung entschieden. Nur wenige Tage danach haben wir uns auf der Koppel ihres Isländers Draupnir getroffen und dort ganz entspannt Erinnerungen entstehen lassen! 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.